Geänderte ÖFFNUNGSZEITEN CLUBHAUS im Oktober 2017

In dieser Zeit ist nur eine Vertretung

mit eingeschränkter Küche im Clubhaus.

 

1. Oktober – 23. Oktober 2017:

Montag bis Freitag:         ab 17:00 Uhr

Samstags:                       ab 15.00 Uhr

Sonntags:                        ab 11:00 Uhr

 

Letzter Öffnungstag Clubhaus:

Freitag 27. Oktober 2017

 

Schließung der Anlage:

Samstag 28. Oktober 2017

Arbeitsdienst bitte in die Liste am Brett eintragen !

 

Bitte gleicht bis dahin euer Verzehrkonto mit Christos aus !

 

Christos steht für spezielle Anfragen unter den Tel.-Nr. 0176-59038758 oder 06196-62216 (Clubhaus) zur Verfügung.

 

Sulzbach, im September 2017
Der Vorstand

Jugendvereinsmeisterschaften

Am Samstag, 23.9.2017 finden zum Abschluss der Sommersaison ab 12.00 Uhr die Jugendvereinsmeisterschaften statt. Am Start werden Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 15 Jahren sein.

Das Turnier findet den geselligen Abschluss mit Leckereien aus Christos und Elena’s Küche und für die Kinder verwandelt sich das Clubhaus zum Kino.

Auf zahlreiche Beteiligung freuen sich die Jugendwarte Petra Homanner und Harald Matussek

Es ist vollbracht – die Traglufthalle steht und wir spielen im Winter auf Sand

Bei bestem Wetter haben am Freitag, den 1. September, ein Tag früher als geplant, viele fleißige, ehrenamtliche TVST-Helfer alles gegeben und unsere Traglufthalle aufgebaut. Insgesamt haben 26  Personen geholfen, viele sogar zusätzlich am Samstag. Dafür an dieser Stelle noch einmal vielen herzlichen Dank, auch dass es möglich war, so kurzfristig zur Stelle zu sein.

Unter Anleitung von zwei Experten des Hallenbauers Hupfauer wurden die vier verschiedenen riesigen PVC-Planen nach allen Regeln der Kunst erst ausgerollt und dann mit vereinten Kräften in die entsprechenden Richtungen gezogen, bis alle vier Planen exakt übereinander lagen. Gehalten wird das Ganze von einer Drahtseilkonstruktion, die an über 50 Ankerpunkten rund um die Traglufthalle befestigt wurde.

Alle waren gespannt auf den Moment des Aufblasens. Um Punkt 17.00 Uhr war es soweit. Das Gebläse des Warmlufterzeugers blies Luft  unter die Planen und  binnen einer halben Stunde wuchs die  Traglufthalle zu ihrer vollen Größe. Die Halle ist 9,50 Meter hoch und 35,50 x 35,50 m breit. Das Staunen war groß, als die Halle das erste Mal von den Helfern betreten wurde und unser Präsident fühlte sich wie in einer kleinen „Jahrhunderthalle“ auf Sand. Für die Helfer war es so etwas wie ein kleines Jahrhundertereignis mitzuerleben, wie aus vier riesigen Planen durch Luft eine Halle in dieser Dimension wird.

Der Vorstand dankt allen, die sich am Projekt „Traglufthalle“ in jedweder Art engagiert haben. Besonders danken wir den „Baumeistern“ Jörg Ries, Holger Gies und Wieland Lehmann, die unzählige Arbeitsstunden erbracht haben.

 

Bald heißt es für uns also – 365 Tage Tennis auf Sand in Sulzbach


Medenrunde 2017

Herren I und Damen 50 II triumphieren und gewinnen die Meisterschaft – Herzlichen Glückwunsch!

 

Damen – 50 II

Die Damen 50 II machten mit einem 7:2 Auswärtssieg am letzten Spieltag bei der TG 75 Darmstadt die Meisterschaft in der Bezirksoberliga Darmstadt klar. Mit einer makellosen Weste von 10:0 Spielen sicherte sich das Team um Mannschaftsführerin Silke Strössinger ungeschlagen die Meisterschaft und den Aufstieg in die  Gruppenliga.

Die Mannschaft mit den Spielerinnen, Doris Finke, Christa Janisch, Patricia Hartz, Elke Balzer, Gaby McCormack, Renate Wörgetter, Silke Strössinger und Inge Hartmann-Politowicz ist seit Jahren eine eingeschworene Gemeinschaft. Alle Spielerinnen waren an diesem Erfolg beteiligt. Und im letzten Spiel kamen auch alle acht Spielerinnen zum Einsatz. Die Freude war groß und wurde auf der TVST-Anlage kräftig gefeiert.

 

Darüber hinaus führt dies dazu, dass der TVST im nächsten Jahr mit 5 Mannschaften auf Landesebene antritt.

 

Herren I

Die Herren I vertagten ihr Meisterstück ebenfalls auf den letzten Spieltag. Gegen den TC Olympia Lorsch II reichte ein 3:3 für den Aufstieg in die Verbandsliga. Was anfangs gar nicht so schwer aussah, entwickelte sich zu einem echten Endspiel. Die Gegner kämpften und verlangten unseren Jungs alles ab. Letztendlich behielt Leon Paechnatz in einem begeisternden Spiel die Oberhand über seinen starken Gegner und zeigte seine ganze Erfahrung. Harald Matussek behielt ebenfalls die Nerven und steuerte den wichtigen zweiten Punkt bei. Die Entscheidung brachte das Doppel Paechnatz/Bachner, die überzeugend ihr Doppel nach Hause brachten.

Besonders schön war es, dass so viele Zuschauer dem Aufruf unseres Präsidenten gefolgt sind und die Mannschaft in bester Art und Weise unterstützt haben. Dirk Hofmann, der in Urlaub weilte, wurde ab und zu „zugeschaltet“ und hat aus der Ferne mitgefiebert.

Leon Paechnatz, Dennis Klein, Felix Klein, Tim Baldering, Harald Matussek, Felix Bachner und Lukas Kümmel überzeugten mit Teamgeist und Zusammenhalt, frei nach dem Motto: „Einer für alle, alle für einen“. So sahen auch die Siegershirts aus.

Und was geschah danach? Der Bierdusche konnte niemand entkommen … und der Freudengesang  konnte sich auch „hören“ lassen.

 

Alles in allem ein traumhaftes Ergebnis für unseren Club.

Wir freuen uns auf die Verbandsliga!

Heimspiele 25.–27.08.2017

Samstag, 9.00 Uhr
Damen 50 I – TSG Rodgau

Samstag, 14.00 Uhr
Damen 40 I – TC Oberursel
Damen 40 ll – TC Liederbach.

Sonntag, 9.00
Aufstiegsspiel Herren I – TC Sinn
Herren 40 – RW Eltville

Sonntag, 14.00
Herren II – BTC GW Wiesbaden

Heimspiele 18.–20.8.2017

Am Freitag, 18.08. um 16.00 Uhr spielen
U14 w gegen MSG STV Hochheim

 

Am Samstag, 19.08. um 9.00 Uhr spielen
U18 m gegen den Hofheimer TC
H60 gegen den TEVC Kronberg

um 14.00 Uhr spielen
D40 II gegen TUS Hornau II
U12 m gegen den TC Schwalbach

 

Am Sonntag, 20.08. um 9.00 Uhr spielen
H40 gegen den Kasseler TC 31
D gegen den TC Erbach

um 14.00 Uhr spielen
H40 II gegen den TC Liederbach III

Feierliche Eröffnung der Traglufthalle am 9.9.2017 und anschließendem Oktoberfest

Liebe Tennisfreundinnen, liebe Tennisfreunde,

 

die Bauvorbereitungen sind abgeschlossen und die erste Wintersaison auf Sand beim TVST rückt immer näher.

Dieses besondere Ereignis möchten wir mit einem kleinen Rahmenprogramm feiern, bei dem der Tennissport im Mittelpunkt steht, aber der Spaß für Groß und Klein nicht zu kurz kommt. Dafür sorgt auch „Charlie“, der von 17.00 Uhr an mit allerlei lustigen Aktionen unsere Kinder und Jugendlichen zum Lachen und Staunen bringt.

Als besonderes Bonbon für unsere Mitglieder und Gäste können die Traglufthallenplätze bis zum Beginn der offiziellen Wintersaison am 18. September 2017 für einen Schnupperpreis von 5,00 EUR/Stunde/Platz direkt vor Ort gebucht oder reserviert werden.

Folgendes Fest-Programm erwartet Euch:

  • 16.00 Uhr – Präsentation Tennisschule
  • 17.00 Uhr – Sektempfang
  • 17.30 Uhr – Offizielle Einweihung mit Begrüßung der Ehrengäste
  • 18.00 Uhr – Jugend-Showprogramm
  • 19.00 Uhr –  Oktoberfest mit Buffet

Erstmals möchten wir diesen Tag nutzen, um ein caritatives Projekt zu unterstützen. Die Initiative  „Hilfe für das St. Anne Krankenhaus in Igochi/Kenya“ benötigt Spendengelder für ihre Arbeit. Wir werden Euch hierzu vor Ort informieren und eine Spendenbox aufstellen. Es wäre schön, wenn wir am Ende des Tages den Initiatoren eine Geldspende überreichen könnten.

Die Kosten für das Oktoberfest-Buffet betragen 12,50 EUR/Erwachsener und 6,00 EUR für Kinder bis 12 Jahre. Bitte meldet Euch bis spätestens 25. August 2017 für Eröffnung und Oktoberfest mit Eintragen in die Listen am Schwarzen Brett verbindlich an. Oder schreibt eine eMail an gisela.kuemmel@gmx.de.

 

Feiert mit, denn bald heißt es:  365 Tage Tennis auf Sand in Sulzbach!