Ballmaschine

Benutzerordnung Ballmaschine

1. Allgemeines

Die Ballmaschine ist Eigentum des TVST. Das Gerät darf nicht an andere Clubs oder unberechtigte Personen ausgeliehen werden.

Der Vorstand kann jederzeit und ohne Angaben von Gründen die Benutzung der Ballmaschine einschränken oder ganz untersagen.

Die Ballmaschine kann nur auf den Plätzen 1, 2, 3, 6 und 7 benutzt werden. Dort ist jeweils eine Stromversorgung vorhanden.

Die Nutzung der Ballmaschine ist kostenpflichtig. Die Gebühr beträgt 7,50 EUR/Std. Der Nutzer zahlt die Gebühr im Clubhaus und erhält für die Reservierung eines Platzes ein Magnetschild „Ballmaschine“ .

 

2. Materialliste

Ballmaschine
Ballmaschinenschutz, welcher gleichzeitig als Abdeckung dient
Kurzbedienungsanleitung
Balleimer mit 100 Bällen
Verlängerungskabel

 

3. Wo ist die Ballmaschine abgestellt?

Die Ballmaschine steht in der braunen Hütte.

Nach Nutzung der Ballmaschine ist diese, sowie Bälle,

Ballmaschinenschutz, Verlängerungskabel und die Kurzbedienungsanleitung wieder am Abstellort zu deponieren.

 

4. Wer kann die Ballmaschine nutzen?

Die Ballmaschine steht ausschließlich den Mitgliedern des TVST zur Verfügung.

Die Ballmaschine darf erst nach Einweisung durch einen Ballmaschinenbeauftragten (z.Z. Eckhard Finke) eingesetzt werden.

Die Unterweisung wird schriftliche dokumentiert und beinhaltet auch eine Sicherheitsunterweisung, welche im Benutzerordner abgelegt ist. Personen unter 16 Jahren ist die Benutzung nur in Begleitung eines unterwiesenen Erwachsenen gestattet.

 

5. Bedienung

Die Ballmaschine darf nur durch Personen in Betrieb genommen werden, die hierzu eine Einweisung erhalten haben. Zusätzlich liegt der Ballmaschine eine Kurzanleitung bei, die unbedingt vor Nutzung zu lesen ist. Die tiefer gehenden Informationen sind im kompletten Benutzerhandbuch der Ballmaschine zu finden.

Weiterhin ist zu beachten:

Bei Regen darf die Ballmaschine nicht genutzt werden.

Der Regenschutz ist grundsätzlich mitzuführen, damit jederzeit ein Abdecken möglich ist. Mängel und Defekte sind unmittelbar in schriftlicher Form mitzuteilen und anschließend dem Ballmaschinenbeauftragten zu melden.

 

6. Reservierung der Ballmaschine

Die Ballmaschine kann nur in der Zeit von 10.00 bis 16.00 von einer Einzelperson genutzt werden.

Ab 16.00 kann die Ballmaschine nur genutzt werden, wenn 2 Spieler sich auf dem Platz befinden.

Für eine Reservierung auf der Belegungstafel sind das Magnetschild – Ballmaschine – und das Namensschild notwendig.

Die Ballmaschine kann auch spontan genutzt werden. Auch in diesem Fall muss das Magnetschild – Ballmaschine – verwendet werden.

Die Reservierung muss auch in die Reservierungsliste des Benutzerhandbuches eingetragen werden, um die Nutzung im Nachgang überprüfen zu können.

 

 7. Benutzerbuch

Das Benutzerbuch/Ordner sowie das komplette Benutzerhandbuch der Ballmaschine sind im Thekenbereich des Clubhauses zu finden.

Neue Listen befinden sich ebenfalls im Ordner und werden vom Ballmaschinenbeauftragten auf dem laufenden gehalten. Störungen, Mängel und/oder Defekte sind mit Kurzbeschreibungen im entsprechenden Formblatt mit Datum, Name, Telefonnummer für Rückfragen zu vermerken und auch möglichst sofort an den Beauftragten zu melden.

Die ausgefüllten Reservierungslisten werden zu

Dokumentationszwecken aufbewahrt.

 

8. Haftung und Verantwortung

Das Vereinsmitglied, das die Ballmaschine reserviert und in Empfang genommen hat, haftet für den bestimmungsgemäßen Gebrauch.

Bestehen Unsicherheiten zu bestimmten Funktionen, ist vorher die genaue Anwendung zu hinterfragen.

Wer die Ballmaschine vorsätzlich oder grob fahrlässig beschädigt oder nicht bestimmungsgemäß einsetzt, haftet für den entstandenen Schaden.

 

9. Haftungsausschluss

Der TVST übernimmt keine Haftung für Unfälle, die im Zusammenhang mit der Benutzung und dem Gebrauch der Ballmaschine entstehen. Die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr.

Der Nutzer hat sich vor dem Gebrauch über den ordnungsgemäßen Zustand der Ballmaschine zu informieren, insbesondere auch zu den elektrischen Anschlüssen.

 

10. Anerkennung der Nutzungsbedingungen

Mit der Nutzung der Ballmaschine erkennt der Nutzer die Reglements zur Nutzung der Ballmaschine automatisch an.

 

Sulzbach im April 2020

Der Vorstand