Unser Club

Am 6. Februar 1976 wurde der Tennisverein Sulzbach (Taunus) e.V. (TVST) von einer kleinen Gruppe von Tennisbegeisterten gegründet, ohne einen Tennisplatz zu haben. Erst zwei Jahre nach der Gründung des TVST konnten wir auf drei provisorischen Hartplätzen spielen.
Im Jahr 1982 hat die Gemeinde Sulzbach dem TVST ein Grundstück verpachtet, auf dem zunächst vier Sandplätze gebaut wurden. Wegen der großen Nachfrage und der langen Warteliste haben wir die Anlage bereits im Jahr 1986 um zwei weitere Plätze erweitert, und im Jahr 1989 entstand dann unser Clubhaus.

Der Wunsch der Mitglieder, die Anlage nochmals um zwei Plätze zu erweitern, konnte erfreulicherweise im Jahr 2009 realisiert werden. Ermöglicht wurde dies durch einen Investitionszuschuss aus dem Zukunftsinvestitionsprogramm des Bundes, sowie der finanziellen Unterstützung des Main-Taunus-Kreises und des Landessportbundes. Selbstverständlich haben auch die Mitglieder des Vereins einen erheblichen finanziellen Beitrag geleistet.

Der TVST verfügt heute über acht Sandplätze und liegt in unmittelbarer Nähe zu den übrigen Sulzbacher Sportstätten sowie der S-Bahnhaltestelle Sulzbach-Nord. Die Anlage ist von Bäumen und Sträuchern umgeben und fügt sich harmonisch in die Landschaft vor dem Eichwald ein.